im Krankenhaus gelandet

Am Montag nach der Ocrevus Infusion in der Tagesklinik, haben die mich gleich dabehalten. Meine Kreatinwerte im Blut sind durch die Decke gegangen, deshalb waren auch meine Blutdruck Tabletten seit einiger Zeit ohne Wirkung. Am späten Nachmittag bin ich dann nach einer Ultraschall Untersuchung wegen Nierenversagen in der Urologie gelandet. Hatte mit Ocrevus nichts zu tun, die Entdeckung des Problems war ein reiner Zufall. Wenn die in der Tagesklinik nicht so umsorgt um mich umsichtig gewesen wären, hätte die ganze Sache übel ausgehen können. Die haben mich im KH von den Blutwerten wieder fit gekriegt, jetzt brauche ich eine Auszeit bei meiner Mutter. Bin noch nicht richtig auf den Beinen und nehme eine kleine Auszeit jetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.