heute Grillen zu Mittag

Bin gerade bei meiner Mutter und das Wetter ist traumhaft, bicht zu warm und nicht zu kalt. Wir haben dann kurzerhand entschieden, das Mittagessen ausfallen zu lassen und nachmittags im Garten zu grillen. Es gibt ganz unkompliziertes Essen, eingelegte Pilze, Tschernobyl Zucchini und richtigen Grillkäse. Also aus Kuh-, Ziegen- und Schafsmilch. Alles Andere taugt nichts und ist geschmacksneutral. Die Zucchini sind von der Größe her abartig, die könnten auch als kleine Melonen durchgehen.

Am Wochenende hatten wir mal wieder beim Italiener Abendessen geholt. Diesmal aber hatten wir uns die Portion geteilt, Gummifisch vom Grill ist einfach zu viel für eine Person. Das sind nämlich zwei große Tuben vom Grill mit Salat. Die haben wir diesmal zu zweit gegessen und ich hatte mir noch einen gemischten Salat als Beilage bestellt. Diesmal genau richtig. Am kommenden Wochenende wollen wir bei mir daheim auf der Terrasse grillen, wenn möglich mit selbstgemachtem Sangria. Das hängt aber vom Wetter ab.

Mit meinen Blutdruck Tabletten hatte ich in letzter Zeit etwas Probleme, meine Füße sind einfach jeden Tag dick geworden. Habe mir dann alternative Tabletten verschreiben lassen, diese aber nach einer Woche wieder abgesetzt. Die hatten noch mehr Wasser eingelagert, hatten also nichts gebracht. Jetzt nehme ich wieder meine Amlodipin und ich habe mit Sportsocken gekauft. Die sind um Knöchel und Spann fest und dehnen sich nicht. Damit geht es jetzt und die Schwellung kommt fast nicht mehr…und sie sehen nicht wie Kompressionsstrümpfe aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.