beim Italiener zugelangt

Gestern habe ich beim Abendessen mal richtig zugelangt. Von letztem Jahr hatte ich noch einen Gutschein für meinen Lieblingsitaliener in Sillenbuch. In der Zwischenzeit haben wir bestimmt schon 10 mal dort bestellt aber jedes Mal vergessen, den Gutschein einzulösen. Die liefern zum Glück auch, da das Restaurant vor Ort ist. Ich bekam zwei gegrillte Doradenfilets in Weißweinsoße mit Bratkartoffeln und Grillgemüse. Dazu gibt es immer einen gemischten Salat mit heißem Pizzabrot. Da wir aber zu zweit waren, haben wir noch Bruschetta zur Vorspeise bestellt. Der Gutschein musste ja ganz eingelöst werden und alleine mit einem Gericht waren die 40 Euro nicht zu schaffen. Mit der Bestellung war das aber kein Problem. Das Essen war sehr gut, lediglich von den “Bratkartoffeln” war ich enttäuscht. Die können sie gleich von der Karte nehmen. Mir wäre es als Koch peinlich, wenn ich Convenience Kartoffeln nehmen würde. Dann lieber Nudeln dazu anbieten und die Kartoffeln streichen.

Mein Grill steht jetzt im Keller und wartet auf die kommende Grillsaison. Ich werde mir von meiner Mutter einen kleinen Elektrogrill mitnehmen, damit man auch mal im Winter noch kurz etwas zum Glühwein auf den Grill legen kann. Da ja mit Fortgehen nichts mehr geht, muss man sich eben Alternativen einfallen lassen.

Kommende Woche muss ich “kurz” zum Coronatest ins Klinikum, habe am Donnerstag nämlich die Voruntersuchung für die nächste Ocrevus Runde. Da bin ich wirklich gespannt, ob die es von der Organisation diesmal besser im Griff haben. Letztes Mal habe ich zwei Stunden gewartet, bis ich den Test machen durfte. Der geht gerade mal 2 Minuten. Das steht in keinem Verhältnis, vielleicht klappt es aber diesmal besser. Ohne Coronatest kein Zutritt in die Tagesklinik, somit auch kein Ocrevus. Jetzt warten wir es aber mal ab, wie sich die ganze Sache mit Corona in den nächsten Tagen entwickelt. Ich rechne auch damit, dass die ganze Ocrevus Runde vielleicht ausfällt. Dann ist es so, würde mich auch nicht umbringen. Am Donnerstag weiß ich mehr.

Ich freue mich schon auf das morgige Telefonat mit dem ASB wegen der Haushaltshilfe Aktion letzten Freitag…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.